DPSG Zweibrücken  >  Altersstufen & Gruppenleiter  >  Rover

Rover

Die Roverstufe

Rover - das sind Jugendliche und junge Erwachsene in der DPSG zwischen 16 und 21 Jahren! Roverinnen und Rover sind gemeinsam auf dem Weg zum Erwachsen werden. Dabei stellen sich die Jugendlichen viele Fragen bezogen auf die Zukunft. Der Leiter steht bei der Beantwortung helfend zur Seite. Roverrunden bieten Rückhalt, eine Chance sich mit der Umwelt auseinanderzusetzen und die eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Rover werden zu selbständigen Handeln animiert, indem sie eigene Projekte verwirklichen. Über die Themen für die Gruppenstunde und Aktionen entscheidet die Roverrunde gemeinsam.

Rover sein bedeutet:

  • berover - Dinge hinterfragen und sich eine eigene Meinung bilden
  • roverspirit – Auseinandersetzung mit Glauben
  • futurover - Zukunft gestalten
  • interover - die Welt kennen lernen
  • rovermission - Engagement für Gesellschaft und Umwelt
  • roverpower – Gemeinsamkeit
  • roverkult – eigene Rituale und Gewohnheiten

Die Roverrunde wählt bewusst ihren Leiter selbst aus.

Die Gruppenstunden

Die Gruppenstunde der Rover findet immer mittwochs von 18:30 - 20:00 Uhr in unserem Gruppenraum statt.

Achtung: In den Schulferien finden keine Gruppenstunden statt.

Die Gruppenleiter

Der Gruppenleiter der Roverstufe ist Michael Rui.